Messe-Info

Das ist die Hardware 2023

Die Schweizer Eisenwaren- und Werkzeugbranche hat Ihren beliebten Treffpunkt zurück: Vom 8. bis 10. Januar 2023 findet in Luzern die Hardware statt und wird einmal mehr ein umfassendes Spektrum an neuen Produkten und Dienstleistungen präsentieren.

Was den Fachleuten der Schweizer Eisenwaren- und Werkzeugbranche vor zwei Jahren aufgrund der Coronapandemie noch verwehrt bliebt, ist nun wieder möglich: das persönliche Treffen an der Hardware.

Genau dieser persönliche Austausch mit Kunden und Lieferanten steht im Zentrum der Fachmesse. Vom 8. bis 10. Januar 2023 können Sie sich wieder persönlich mit Expertinnen und Experten über innovative Produkte oder neue Geschäftsideen unterhalten. 

So bietet Ihnen die Hardware mit rund 450 Marken einen Überblick über den aktuellen Markt. Alles, was die Schweizer Werkzeug- und Eisenwarenbranche zu bieten hat, können Sie an der Hardware entdecken – hier sind Sie am Puls des Geschehens.

Jetzt Messebesuch planen

Auf der Website finden Sie alle Aussteller und erfahren, welche Produkte, Dienstleistungen, Neuheiten oder Marken sie an ihren Ständen präsentieren. Mit dem Button «Merken» können Sie alle Inhalte, welche Sie interessieren, auf Ihre persönliche Merkliste hinzufügen. Diese rufen Sie dann an der Hardware auf Ihrem Smartphone ab – damit Sie nichts verpassen!